Team : Mag. Reinhard Nestelbacher

Projekt Neurobiologie

Künstlerische Leitung

Mag. Reinhard Nestelbacher ist einer der Spezialisten für Wissenschaftskommunikation in Österreich. Der studierte Molekularbiologe hat sein naturwissenschaftliches Know-How rasch mit professioneller Kommunikation verbunden. Daraus entstand auch die Idee einer Agentur für Wissenschaftskommunikation, die er im Jahr 2000 gründete. Im oftmals kreativ-ungewöhnlichen Stil bringt er Themen aus dem Bereich moderner Technologie und Wissenschacht spannend und dabei profund in die nicht-wissenschaftliche Welt. Sein vielseitiges Projekt-Portfolio umfasst unter anderem folgende Projekte:

  • Sperm Race / Ein provokantes Projekt über die männliche Sexualität für die AE in Linz im Jahr 2000
  • GFPixel / Das riesige, mit Hilfe gentechnisch veränderter Bakterien lebende Bakterienbild wurde in Linz, Madrid, bei der Donumenta in Regensburg und im Max-Planck Hauptgebäude in München ausgestellt.
  • Cell Camera / BioArt Projekt, bei dem aus seinen Zellen Zellkulturen erstellt wurden, die - lichtempfindlich gemacht - als lebendes Fotopapier für künstlerische Arbeiten eingesetzt werden.
  • Flying Labs / Gründer eines der erfolgreichsten Bildungsprojekte im Bereich Molekularbiologie an österreichischen Schulen. Z. Zt. werden von 2 Laboren (Genanalyse, Immunsystem) im Jahr über 3000 Schülerinnen und Schüler in Ganztages-Seminaren an moderne Naturwissenschaft herangeführt.
  • Uni Hautnah / Universität Salzburg / Konzipierung und Aufbau des Projektes, um Forschung direkt in ein Einkaufszentrum und damit an die Öffentlichkeit zu tragen.
  • Konzept und Beratung für das Biolab des neuen Ars Electronica Centers in Linz, 2010
  • Your beautiful Cells, Eyecatcher / Dieses Event für das deutsche Wirtschaftsministerium halfen, während der größten Biotechnologiemesse (BIO) der Welt in Boston, Washington D.C. und Chicago Kunden zu den deutschen Biotech-Unternehmen zu locken.
  • VCell / interaktives Labor bei einem Wissenschaftskommunikationsprojekt der Max-Planck-Gesellschaft in Berlin und München
  • Bioskop / 2011-2013 Chefredakteur der österreichischen Biologielehrer/-innen-Zeitung
  • Der fliegende Zirkus des Mr. Gene / Ein Varietéprogramm für Roche Diagnostics
  • weiters Allergieausstellung für AESCA, Consulting für Endemol oder Agrana, PR für die Allergieforschungsgruppe in Salzburg, Kongressorganisation für ÖGAI, unterrichtet an der Fachhochschule Krems Wissenschaftskommunikation und Innovationsmanagement, betreut Innovations-Seminare für die Universität Salzburg und hält zahlreiche Vorträge zum Thema Neurobiologie und Lernen in ganz Österreich.

 

<< Team

Bioskop

 

 

 

 

 

BIO-KoSMoS : a sparkling science project

Projekt-Galerie

Gmunden xxx xxx xxx xxx xxx xxx xx xxx




sparkling science

Kontaktinfos

Universität Salzburg
Fachbereich Molekulare Biologie
Dr. Michael Wallner
Hellbrunnerstrße 34
5020 SALZBURG
Tel: +43 662 8044 5975
michael.wallner@sbg.ac.at

DNA-Consult Sciencetainment, OOE
Mag. Reinhard Nestelbacher
office@sciencetainment.com

 

This website is supported by sciencetainment.com