Flying Lab : Biologie

Projekt Neurobiologie

gfp

Die Flying Labs sind ein Projekt – ausgehend von der Universität Salzburg - bei dem voll ausgestattete Themenlabors (Genanalyse, Immunbiologie/Allergie und in Zukunft auch Nanotechnologie) mit Spezialisten zu den Schulen kommen. In ein- oder halbtägigen Labortagen arbeiten die Schüler/-innen selbst an modernsten wissenschaftlichen Fragestellungen: für die Schulen finanzierbare Praxis, passend zum Lehrplan. Die Flying Labs sind seit 12 Jahren unterwegs, hauptsächlich in Österreich – und auch im angrenzenden Bayern. Im Rahmen der österreichischen Förderschiene „Sparkling Science“ bauen wir nun mit dem Projekt BIOKoSMoS das dritte Flying Lab „Digitale 3D-Mikroskopie“ auf.

Innovativ an diesem Vorhaben sind vier Punkte:

a) High-Tech und Wissenschafter/innen kommen direkt an die Schule. Die Flying Labs ermöglichen High-Tech Seminare zum Anfassen, und das im vertrauten Klassenzimmer.

b) Wissenschaftliche Forschung „ganz persönlich“. Die Schüler/-innen analysieren eigene Gene, erstellen coole Bilder eigener Zellen und arbeiten mit Materialien ihres persönlichen Alltags. Dadurch wird die intrinsische Motivation der Teilnehmer/-innen erheblich angeregt: „Ich erhalte eine coole Information über mich“ – und lerne gleichzeitig den wissenschaftlichen und die damit verbundenen ethischen Konsequenzen – z.B. Fragestellungen zum genetischen Datenschutz – kennen.

c) Modernste neurobiologische Pädagogik In dem Workshop werden Erkenntnisse der modernen Lernforschung, u. a. aus den Bereichen Gedächtnis und Kreativität, praktisch eingesetzt und für den Unterricht zugänglich gemacht.

d) High-Tech Wissenschaft für Schulen ALLER Regionen. Die Flying Labs sind eine kostengünstige Variante, High-Tech Unterricht und aktuellstes Experten-Wissen einer größtmöglichen Anzahl von Schulen im angemessenen Budgetrahmen zugänglich zu machen

 

<< Index

 

 

 

 

 

BIO-KoSMoS : a sparkling science project

Projekt-Galerie

Gmunden xxx xxx xxx xxx xxx xxx xx xxx




sparkling science

Kontaktinfos

Universität Salzburg
Fachbereich Molekulare Biologie
Dr. Michael Wallner
Hellbrunnerstrße 34
5020 SALZBURG
Tel: +43 662 8044 5975
michael.wallner@sbg.ac.at

DNA-Consult Sciencetainment, OOE
Mag. Reinhard Nestelbacher
office@sciencetainment.com

 

This website is supported by sciencetainment.com